Über den Fotograf Stephan Albrecht

Mein Name ist Stephan Albrecht, Jahrgang 1985 und Fotograf aus Leidenschaft.

Da meine Leidenschaft zur Fotografie immer mehr gewachsen ist, habe ich mich 2012 dazu entschlossen, nebenberuflich als Fotograf zu arbeiten.

Ich lege sehr viel Wert auf natürliche Portraits. Bei mir gibt es keine übertriebene Bearbeitung und schon gar keine glatt gebügelten Gesichter.

Mir ist es wichtig die Menschen so zu fotografieren, wie sie sind. Die Natürlichkeit der Menschen ist eine Seite der Fotografie, die mir erlaubt, Emotionen in den Bildern wieder zu spiegeln. Das ist das Ziel, das ich bei jedem Fototermin erreichen will.

Ich freue mich sehr, dass ich euch hier ein wenig meine Arbeit und somit einen Teil meines Lebens vorstellen kann. Auf meiner Seite stelle ich euch Brautpaare, verliebte und verlobte Paare, sowie einzelne Persönlichkeiten vor. Das sind auch die Bereiche, auf die ich mich spezialisiert habe.

Es gibt keine Massenabfertigung und jeder Termin wird individuell geplant und hat auch immer einen Zeitpuffer.

Ich lege Wert auf eine entspannte und vertrauensvolle Atmosphäre, die sich zwischen dem Kunden und mir entwickelt.

Ein Fotoshooting ist etwas besonderes und muss auch als solches empfunden werden. Kreative Fotos werden an interessanten Plätzen (z.B. am Strand, im Park, in der Stadt) gemeinsam mit viel Zeit erarbeitet.Flexibilität und Mobilität mit einer professionellen Rund-um-Versorgung, gepaart mit Kreativität und Einfühlungsvermögen sorgen dafür, dass euer Fotoshooting bei mir ein besonderes Erlebnis wird. Gleiches gilt auch für die Hochzeitsfotografie.